start of page
Ortsverein
Leinfelden-
Echterdingen
Anmeldung
DRK Ortsverein Leinfelden-Echterdingen Ortsverein
Leinfelden-Echterdingen

Foto: DRK
Foto: DRK
Foto: DRK LE
Bild: DRK
Herzlich willkommen beim DRK Leinfelden-EchterdingenAnmeldung

1. Vorsitzender Oberbürgermeister Roland Klenk
Foto: DRK
Hallo liebe Besucher,
wir wünschen Ihnen viel Spaß beim durchstöbern unserer Internetseiten. Hier finden Sie alle Termine, News und Informationen rund um unseren DRK Ortsverein.

Liebe Grüße
Der Vorstand


Anmeldung

Großeinsatz für Mensch, Hund und Technik 02.08.2022

20220802
Bild: DRK
Ständiges Martinshorn in LE, Hubschrauber über den Köpfen, Drohnen in der Luft, Unmenge Polizeipräsenz, viele Hunde geführt von Einsatzkräften und immer wieder Fahrzeuge mit Blaulicht… So sah der Nachmittag am gestrigen Tage in LE aus, hervorgerufen durch einen notwendigen Sucheinsatz.

Bereits kurz nach 11:00 Uhr begannen Kräfte der Polizei mit Unterstützung eines Hubschraubers die Suche nach einer vermissten Person. Nachdem kurz nach 13:00 Uhr kein Handysignal mehr geortet werden konnte, wurden mehrere Rettungshundestaffeln der Hilfsorganisationen alarmiert. Nach kurzer Lagebesprechung mit der Polizei begann die Organisation der Suche mit Flächensuchhunden und Mantrailern, koordiniert von einer Einsatzleitung mit verschiedensten Fachberatern, eines koordinierten Bereitstellungsraum und viel Technik.
Nachdem die ersten Rettungshundestaffeln eingetroffen waren, begann auch schon die Suche in festgelegten Einsatzpartiellen um systematisch ein großes Waldgebiet sicher abzusuchen, parallel zu den Suchketten der Polizei. Da Flächensuchhunde nur eine gewisse Zeit einsatzfähig sind, wurden schnell weitere Kräfte rund um Leinfelden-Echterdingen alarmiert und auch drei Drohnengruppen in den Einsatz gebracht – unterstützend und zur medizinischen Erstversorgung standen auch Einsatzkräfte aus LE in Bereitstellung, sowie zur Bereitstellung einer kleinen Verpflegung und Getränke.
Da der Einsatz immer größere Ausmaße annahm und auch bereits in die Abendstunden reichte, wurden weitere Kräfte zur Verpflegung und zur Beleuchtung des Bereitstellungsraum hinzu gezogen.
Kurz vor 22:00 Uhr konnte dann die Meldung „Person gefunden“ vermeldet werden und diese dem nachalarmierten Rettungsdienst für den Weitertransport in eine Klinik übergeben werden.

Insgesamt waren über 120 Einsatzkräfte (davon 10 EK aus LE) der verschiedensten Hilfsorganisationen, mit über 40 Rettungshunden und knapp 50 Polizeikräfte im Einsatz. Die letzten Einsatzkräfte verließen um 24:00 Uhr die Einsatzstelle und kehrten zurück nach Hause.



Anmeldung

Verabschiedung in die Sommerpause 27.07.2022

20220727
Bild: JRK LE
Gemeinsam mit den JRK´ler haben wir uns an der Grillstelle bei der Mäulesmühle getroffen und die Sommerferien eingeläutet. Die Würstchen und der Grillkäse brutzelten über dem selbst entflammten Feuer, während wir uns die Zeit mit Kuchen und Süßigkeiten versüßten. Endlich waren auch die Würstchen fertig. „Alle ran an die Teller!“ Ein Salat und Baguettes machten das Grillen perfekt. Die meisten Sachen für das Grillen wurde durch eine Spende an das DRK finanziert. Vielen Dank an die edle Spenderin. Nun wünschen wir allen Kindern und Familien schöne und erholsame Ferien und freuen uns auf ein Wiedersehen im September.



Anmeldung

Und sicher noch eine Runde 23.07.2022
10. Hand in Hand Spendenlauf in Leinfelden

20220723
Bild: myle.de
Beim zehnten Spendenlauf des Fördervereins des Kinder- und Jugendhospiz Stuttgart sicherten unsere Kräfte des DRK-LE wieder die über 1.120 Läufer auf und rund um die Tartanbahn ab.

Bei 30 Grad und Sonnenschein, zwölf Stunden den Laufenden zu zuschauen und dabei nur Kleinigkeiten versorgen zu müssen. Dieser Einsatz zeigt, dass jede Aktion für uns wichtig ist und wir dies voll unterstützen.



Anmeldung

Sommer, Sonne, Abkühlung 18.07.2022

20220718
Bild: JRK LE
Eine kleine Abkühlung verschafften sich die JRK´ler durch selbstgebastelte Wasserbomben aus Putzschwämmen. Ebenfalls konnten sich die Kids verschiedene Säfte zu einem leckeren Fruchtcocktail zusammen mischen. Durch ein Biss in die Wassermelone ließ die Hitze besser ertragen. Nach der Erfrischung befasste sich die Gruppe mit drei typischen Krankheitsbilder, die im Sommer öfters auftreten können. Dazu zählt der Sonnenstich, die Hitzeerschöpfung und der Hitzschlag.


Das JRK Team wünscht euch schöne Sommerferien und auf ein baldiges Wiedersehen nach den Sommerferien.



Anmeldung

DRK LE übergibt Fahrzeug an das IKRK für Ukraine-Einsatz 06.07.2022

20220706
Bild: DRK LE + IKRK
Seit dem 24. Februar befinden sich Millionen Menschen auf der Flucht aus der Ukraine, doch viele verbleiben und benötigen weitere humanitäre Hilfe. Hierbei sind dutzende Kräfte des Internationalen Komitee vom Roten Kreuz (IKRK – https://www.icrc.org) im Einsatz. Die Evakuierung von z.B. vulnerablen Personengruppen ist hierbei nur mit entsprechender Technik, Equipment und Fahrzeugen möglich.
Die DRK-Bereitschaft LE stellte dem IKRK für diese Aufgaben ein Einsatzfahrzeug zur Verfügung und überführte dieses bereits Anfang Mai selbst.

Zwei Einsatzkräfte aus LE überführten das Fahrzeug kurzfristig und übergaben nach über 2.200 km das Fahrzeug inkl. kompletter Ausstattung an Kräfte des IKRK. Bei diesem Fahrzeug handelte es sich um einen KTW/RTW auf Sprinterbasis, unserer DRK-Ortsgruppe Stetten, welches seit 2013 bei uns im Einsatz- / Sanitätsdienst viele Stunden leistete.

Ein Video vom 02.07.2022 auf Facebook (https://www.facebook.com/­ICRC/­videos/­416976050483095) des IKRK zeigte nun dieses Fahrzeug bei einem Einsatz in Odessa.

Quelle Facebook – International Committee of the Red Cross
Unser Rettungswagen passt nur ein oder zwei Personen gleichzeitig. Aber für jeden Patienten, den er trägt, gibt es eine Chance auf Gesundheit und Sicherheit für einige der gefährdeten Einwohner der Ukraine.
Gestern hat unser Team Menschen, die medizinische Unterstützung benötigen, in Odessa abgeholt und nach Moldau evakuiert.
Der Konflikt in der Ukraine schadet und zerstört weiterhin Leben. Wir arbeiten mit unseren Roten Kreuz-Partnern zusammen, um den am stärksten gefährdeten zu helfen – auch wenn es bedeutet, ihnen einzeln zu helfen.

Wir sind stolz, die Internationale Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung in ihrem Auftrag, menschliches Leiden zu lindern, Leben und Gesundheit zu schützen und die menschliche Würde aufrechtzuerhalten, insbesondere während bewaffneter Konflikte und sonstiger Notsituationen, mit der Abgabe zu unterstützen.



Anmeldung

Ehrenamtliche Arbeit ist ohne Fördermitglieder nicht möglich
Fördermitglieder haben viele Vorteile

20220425
Bild: DRK KV ES
Das Deutsche Rote Kreuz, Ortsverein Leinfelden-Echterdingen, startet ab dem 25. April 2022 eine Werbe-Aktion, um neue Fördermitglieder zu gewinnen, die die Aufgaben der Hilfsorganisation finanziell und ideell unterstützen. Zur Erfüllung der vielfältigen Aufgaben in der Sozialarbeit, im Jugendbereich und im Katastrophenschutz ist das Deutsche Rote Kreuz auf die Hilfe der Bevölkerung angewiesen. In den nächsten Tagen werden DRK-Beauftragte in Leinfelden-Echterdingen unterwegs sein. „Wir wollen mit der Aktion auf unsere wichtigen gesellschaftlichen und sozialen Aufgaben aufmerksam machen“, so die geschäftsführende Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Jana Kroemer. „Letztlich kann jeder einmal auf unsere Hilfe angewiesen sein.“ Darüber hinaus unterstützen Fördermitglieder mit ihrem Beitrag direkt die Arbeit und Projekte des DRK-Ortsvereins in Leinfelden-Echterdingen: „Jeder Betrag kommt den Menschen hier vor Ort zugute“, versichert Jana Kroemer.

Fördermitglieder haben einige persönliche Vorteile: So sind im Mitgliedsbeitrag die Rückholung aus dem Ausland im Notfall und ein kostenloser Anschluss des „Hausnotrufes“ enthalten. Wichtig zu wissen: Die DRK-Beauftragten können sich ausweisen und nehmen keine Bargeldspenden entgegen.

Informationen zur Fördermitgliedschaft erhalten Sie direkt beim DRK-Kreisverband unter
Tel. 0711-39005 722 oder beim DRK Leinfelden-Echterdingen, unter .



Anmeldung

ausführliche und weitere Berichte unter Aktuelles


Anmeldung
DRK Ortsverein
Leinfelden-Echterdingen
Weilerwaldstraße 4
70771 Leinfelden-Echterdingen

Tel.: 07 11 / 75 55 00



Blutspenden:
Datum: 07.09.2022
Uhrzeit: 15:30-19:30 Uhr
Wo: Jahnstraße 60a, Festhalle Stetten

weitere Termine
http://www.blutspende.de
QR-Code Spende Spendenkonto:
BW-Bank
IBAN:
DE5260050101000
2101983
BIC: SOLADEST600

Steuernummer
99015/05981
© DRK Ortsverein Leinfelden Echterdingen   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung   |   websites, cms & hosting by ISS